Die Gewinner der Start-up Preise eHealth Europe 2019,

gestiftet von EIT Health Germany und der TK

1. Platz

Idana Logo Deutsch_farbig

2. Platz

Rehago

3. Platz

Spindiag-Logo-Horizontal-RGB-Rev01-190124 Kopie

Dr. Michael Lüttgen (EIT Health Germany, Preisstifter), Stefan Leutzbach und Dr. Michael Lauk (Programmverantwortlich/Veranstalter), Philipp Zajac (Rehago), Dr. Lucas Spohn (Tomes GmbH, Idana), Dr. Gregor Czilwik (SpinDiag), von links nach rechts.

TK Preis

edit2

Dr. Michael Lauk (Programmverantwortlich/Veranstalter), Markus Koffner (TK, Preisstifter), Dr. Dennis Rottke, Manuel Mormin (simplymates, edit), von links nach rechts.

Zeitrahmen

Freitag 24.Mai 2019
Industriemesse und Vorträge

Industriemesse mit Technologiethemen, Start-Up Wettbewerb (Bühne und Angebote für Start-ups), Technologiekonferenz im Bereich IT in der Healthcare, personalized medicine, und weitere Themen der Digitalisierung in der Gesundheit, Talentbörse.
FLYER 2019 Freitag und Samstag >

Samstag 25. Mai 2019
Ärztefortbildung und Industriemesse

Ärztefortbildung (das „bisherige“ eHealth-Forum), Konferenz zu Entwicklungen und Innovationen im Klinik IT Sektor, Start-up Wettbewerb, eHealth Preisvergabe, Industriemesse (Fortführung vom Freitag). Die Ärztefortbildung ist kostenfrei und offen für alle Interessierte. 4 CME Punkte wurden genehmigt.
FLYER 2019 Ärztefortbildung >

DAS PROGRAMM VON 2019 FINDEN SIE HIER >>

Powered by Lauk Ventures GmbH